Kennenlern-Veranstaltung: Corona – Die wirtschaftlichen und sozialen Folgen

Donnerstag, 25. Juni 202019:30 Uhr

Ich bewerbe mich für Landtagskandidatur bei Bündnis 90 / Die Grünen im Wahlbezirk 57 Singen. Damit mich die Menschen kennenlernen können, habe ich eine Reihe von Veranstaltungen aufgelegt zu verschiedenen aktuellen Themen. Bei diesen Veranstaltungen, seien es Videokonferenzen oder Präsenztermine, beziehe ich Stellung, teilweise mit Gesprächspartnern, zu den Themen die mich und den Wahlkreis bewegen. Bei diesen Veranstaltungen stehen nach einer kurzen Einführung die Fragen der Teilnehmer im Mittelpunkt. Mein Ziel ist es Anregungen aus diesen Gesprächen in mein Programm einfließen zu lassen. Eingeladen sind die Mitglieder von Bündnis 90 / Die Grünen und an Grüner Politik interessierte Menschen.

Art der Veranstaltung: Videokonferenz – gotomeeting.com
Anmeldung: Email an mh@mario-huettenhofer.de, Zusendung des Teilnahmelinks am Vortag.

Thema: Die Corona Krise hat uns alle hart getroffen. Verschiedene Lockerungen des Infektionsschutzes wurden vorgenommen. Die Bundes- und die Landesregierung Baden-Württemberg haben verschiedene Soforthilfe- und Konjunkturpakete verabschiedet. Doch ist damit alles gut?!

Folgende Fragen möchte ich mit den Teilnehmern diskutieren und auch Lösungen skizzieren:
Warum sind Kaufprämien für Fahrzeuge keine Lösung?
Welche Branchen brauchen besonders Unterstützung?
Wie kann man Arbeitsplätze sichern?
Welche sozialen Folgen bringt die Pandemie mit sich?
Welche Probleme gibt es im Hegau bzw. im Landkreis Konstanz?

Ich freue mich über rege Teilnahme!

Viele grüne Grüße,

Mario Hüttenhofer

Diesen Termin als iCal-Datei herunterladen